Train the Trainer

Im Umgang mit anderen Menschen, Teams und Organisationen wird zunehmend deutlich: Die intellektuelle, kognitive und praktische Bewältigung der Aufgaben ist abhängig von unserer Haltung und unseren tiefen Überzeugungen. Wie können diese sichtbar gemacht werden und damit Lösung, Klarheit und Zufriedenheit geschaffen werden?

  • Wie befähige ich Menschen und Organisationen Veränderungen aktiv zu gestalten?
  • Wie kann ich offensichtliche als auch unbewusste Konflikte und Widerstände bearbeiten?
  • Wie kann ich komplexe Themen auf einfache Weise erlebbar und damit bearbeitbar machen?
  • Welche Methoden ermöglichen den Zugang zu den individuellen Werten und Emotionen?
  • Wie ermögliche ich ein besseres Verständnis für die Sichtweisen Anderer?
  • Wie bringe ich die Menschen vom Denken ins Fühlen?

Insbesondere für Personalverantwortliche, Coaches, Berater und Führungskräfte ermöglicht dieser 2-tägige Workshop einen Ausbau und eine Vertiefung Ihrer Coachingmethoden. Sie lernen wirkungsvolle Methoden der systemischen Aufstellungsarbeit kennen, lernen diese in der Praxis einzusetzen und zu leiten. 

Zurück zur Startseite